Georgischer Lari (GEL) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Georgien ist Georgischer Lari. 1 Georgischer Lari (GEL) wird unterteilt in 100 Tetri. Nach aktuellem Wechselkurs sind 1 EUR etwa 2,6171 GEL.

Der Georgische Lari wurde im Dezember 1995 eingeführt, er hat die georische Couponwährung (georgisch Kuponi) abgelöst, ein Notgeld, das zwischen 1993 und 1995 parallel zum russischen Rubel als Währung verwendet wurde.
Das Wort Lari bedeutet auf Georgisch in etwa Schatz oder Eigentum. Das Wort Tetri bedeutet „weiß“ und bezeichnet eine im 13. Jahrhundert eingeführte Silbermünze.

Der Lari ist frei konvertierbar. Für die Währung und die Abwicklung ist die Nationalbank Georgiens (NBG) zuständig.

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Georgien (GEL)
Euro (EUR)
Stand : 02.07.2020

Für die Reise nach Georgien die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

GEL
1 Georgischer Lari = 100 Tetri
Euro  GEL
4,00  13,85
8,00  27,69
10,00  34,62
15,00  51,93
20,00  69,24
Die Ideale Tabelle
25,00  86,55
30,00  103,85
35,00  121,16
40,00  138,47
45,00  155,78
50,00  173,09
Wechselkurs
1 Euro = 3.461811 GEL
Euro  GEL
60,00  207,71
70,00  242,33
80,00  276,94
90,00  311,56
100,00  346,18
für unterwegs
110,00  380,80
120,00  415,42
130,00  450,04
140,00  484,65
150,00  519,27
160,00  553,89
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Georgischer Lari in Euro

GEL
1 Georgischer Lari = 100 Tetri
GEL  Euro
4,00  1,16
8,00  2,31
10,00  2,89
15,00  4,33
20,00  5,78
Die Ideale Tabelle
25,00  7,22
30,00  8,67
35,00  10,11
40,00  11,55
45,00  13,00
50,00  14,44
Wechselkurs
1 GEL = 0,2889 Euro
GEL  Euro
60,00  17,33
70,00  20,22
80,00  23,11
90,00  26,00
100,00  28,89
für unterwegs
110,00  31,78
120,00  34,66
130,00  37,55
140,00  40,44
150,00  43,33
160,00  46,22
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten Georgischer Lari

Die Banknoten sind mit den Werten zu 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Lari im Umlauf. Wobei die Geldscheine mit 1 und 2 Lari nur noch selten im Umlauf sind, jedoch noch als legales Zahlungsmittel gelten.

1 Lari: Niko Pirosmani
2 Lari: Sachari Paliaschwili
5 Lari: Iwane Dschawachischwili
10 Lari: Akaki Zereteli
20 Lari: Ilia Tschawtschawadse
50 Lari: Königin Tamara
100 Lari: Schota Rustaweli
200 Lari: Kakuza Tscholoqaschwili
500 Lari: David, der Erbauer

Georgischer Lari Münzen im Überblick

Münzen sind mit den Werten  1, 2, 5, 10, 20 und 50 Tetri und seit 2006 auch 1 und 2 Lari im Umlauf

Die Vorderseite zeigt immer den Wert und die Währung in georgischer Schrift, die Rückseite das Georgische Symbol für die Sonne und sieben rotierende Flügel.

1 Tetri: Trauben
2 Tetri: Adler
5 Tetri: Löwe
10 Tetri: Saint Mamas auf einem Löwen
20 Tetri: Rothirsch

Neu 2006: Die Vorderseite zeigt jeweils der Wert und Währung in georgischer Schrift, die Rückseite das Wappen.

50 Tetri: Wert und Währung in georgischer Schrift
1 Lari Hälfte der Münze schraffiert, Hälfte glatt
2 Lari im Kreis die Hälfte schraffiert, die andere grobe Quadrate, in Bimetall, ähnlich der 2 Euro Münze

Über das Land Georgien

Georgien ist ein eurasischer Staat an der Nahtstelle zwischen Europa und Asien in Transkaukasien. Er liegt östlich vom Schwarzen Meer und südlich vom Großen Kaukasus. Es grenzt nördlich an Russland, südlich an die Türkei und Armenien und östlich an Aserbaidschan.
Amtssprache ist Georgisch, die regionale Amtssprache ist Abcheasisch, die offizielle Hauptstadt ist Tiflis, die Legislative Kutaissi. Staatsform ist eine Republik und Regierungssystem das Semipräsidentielles System. Staatsoberhaupt ist derzeit Präsident Giorgi Margwelaschwili, Regierungschef ist derzeit Premierminister Giorgi Kwirikaschwili.

Zu den UNESCO-Welterbestätten zählen das Kloster Dschwari (Kreuzkloster) aus dem 6. Jahrhundert, die Historischen Kirchen von Mzeheta, Sweti Zchoweli-Kathedrale,.die Bagrati-Kathedrale in Kutaissi und Kloster Gelati sowie die Bergdörfer von Swanetien.
Sehenswert auch die Höhlenstädte Uplisziche und Wardsi.
In Tiflis befindet sich eine Drahtseilbahn mit 503 Meter und eine  Schwebeseilbahn.
In zwölf Museen gibt es neben Geschichte auch Spannendes zu entdecken. Vierzehn Theater, Opern und Konzertsäle bieten Kultur pur.
Achtzehn Kirchen, Klöster und Synagogen zeigen das alte Georgien und seine Religionen.
In Georgien gibt es mehr als 4.000 historische Denkmäler, Burgen und Schlösser aus zwei Jahrtausenden.

Währungsentwicklung Georgischer Lari