Japanischer Yen (JPY) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Japan ist Japanischer Yen. 1 Japanischer Yen (JPY) ist unterteilt in 100 Sen und 1000 Rin. Nach derzeitigem Wechselkurs sind 1 EUR etwa 114,0340 JPY.
Die Rin Münzen sind aufgrund ihres geringen Wertes im Alltag nicht mehr gebräuchlich, lediglich rechnerisch ist sie von Bedeutung.
Yen bedeutet „runder Gegenstand“ und ist seit 1870 die japanische Währung.
Nach 1945 wurde der Yen fest an den US-Dollar gekoppelt bis zum Zusammenbruch des Bretton-Woods-System 1973, da wurde der Yen für den Währungsmarkt freigegeben und wurde von ihm bestimmt.  
Der Yen ist neben dem US-Dollar und Euro ist der Yen in vielen Ländern zur Währungsstabilität der eigenen Geldreserven.

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Japan (JPY)
Euro (EUR)
Stand : 13.07.2020

Für die Reise nach Japan die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

JPY
1 Japanischer Yen = 100 Sen
Euro  JPY
4,00  483,00
8,00  965,99
10,00  1.207,49
15,00  1.811,24
20,00  2.414,98
Die Ideale Tabelle
25,00  3.018,73
30,00  3.622,48
35,00  4.226,22
40,00  4.829,97
45,00  5.433,71
50,00  6.037,46
Wechselkurs
1 Euro = 120.749176 JPY
Euro  JPY
60,00  7.244,95
70,00  8.452,44
80,00  9.659,93
90,00  10.867,43
100,00  12.074,92
für unterwegs
110,00  13.282,41
120,00  14.489,90
130,00  15.697,39
140,00  16.904,88
150,00  18.112,38
160,00  19.319,87
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Japanischer Yen in Euro

JPY
1 Japanischer Yen = 100 Sen
JPY  Euro
124,00  1,03
248,00  2,05
310,00  2,57
465,00  3,85
620,00  5,13
Die Ideale Tabelle
775,00  6,42
930,00  7,70
1.085,00  8,99
1.240,00  10,27
1.395,00  11,55
1.550,00  12,84
Wechselkurs
1 JPY = 0,0083 Euro
JPY  Euro
1.860,00  15,40
2.170,00  17,97
2.480,00  20,54
2.790,00  23,11
3.100,00  25,67
für unterwegs
3.410,00  28,24
3.720,00  30,81
4.030,00  33,37
4.340,00  35,94
4.650,00  38,51
4.960,00  41,08
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten in Japan

Aktuell ist die Serie E seit November 2004 i umlauf mit den Werten zu 1.000, 2.000, 5.000 und 10.000 Yen.

1000 Yen: Vorderseite: Portrait Noguchi Hideyo, Rückseite: Fuji und Kirschblüten
200 Yen: Vorderseite: Shurei-mon – Eingangstor zur Burg Shuri Rückseite: Genji Monogatari – erster psychologischer Roman
5000 Yen: Vorderseite: Portrait Higuchi Ichiyō, Rückseite: Kakitsubata-zu von Ogata Kōrins
10.000 Yen: Portrait Fukuzawa Yukichi, Rückseite: Phönix der Byōdō-in
 

Japanische Münzen im Überblick

Die aktuellen Münzen sind 2003 geprägt worden und in den Werten zu 1, 5, 10, 50, 100 und 500 Yen im Umlauf.
Die 5 und 50 Yen Münzen haben ein Loch in der Mitte.

1 Yen: Aluminium, Blütenstamm mit Trieben
5 Yen: Messing, Reisrispe
10 Yen: Bronze, Byodoin-Tempel
50 Yen: Kupfer/Nickel, Chrysanthemen
100 Yen: KupferNickel, Kirschblüten
500 Yen; Nickel/Messing, Blauglockenbaum

Sicherheitsmerkmale der Banknoten in Japan

Bei den aktuellen Banknoten seit 2004 gibt es folgende Sicherheitsmerkmale:
Das Wasserzeichen-Balken-Muster, Latentes perlmuttfarbenes Bild wird bei Kippen der Banknote sichtbar, ebenso der Schriftzug Nippon. Außerdem wurde perlmuttfarbene und leuchtende Tinte verwendet. Weiterhin haben die Banknoten Mikroschrift und Japanische Schriftzeichen und Tast-Marken im Relief- bzw. Tiefendruckverfahren.
 

Was Sie über Japan wissen sollten

Japan ist ein Staat in Ostasien im Pazifik und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt. Insgesamt besteht Japan aus 6852 Inseln, auch die Inseln auf die Japan Anspruch erhebt. Nur 425 dieser Inseln sind bewohnt. Japan grenzt an Russland, Nord- und Südkorea, Taiwan und China.
Amtssprache ist Japanisch, die Hauptstadt ist Tokio. Staatsform ist eine Parlamentarische Erbmonarchie,  Regierungssystem die Parlamentarische Demokratie. Regierungschef ist derzeit Premierminister Shinzō.

Zahlreiche Gärten und Zoos laden zur Entspannung und Ruhe ein. Vor allem die japanischen Gärten mit ihren tropischen Pflanzen und Architektur sind absolut beeindruckend. In den achtundzwanzig Nationalparks leben heimische Tiere in ihrer Umgebung.  
Tokyo Disneyland wurde 1983 eröffnet, 2001 eröffnete der neueste Themenpark das Disney Sea.
Zahlreiche Tempel, Klöster und Schreine  in der typischen Japanischen Architektur sind teilweise schon viele Jahrhunderte alt. Die Burg von Ōsaka ist eine der berühmtesten Burgen in Japan und hatte eine wichtige Rolle bei der Vereinigung Japans im 16. Jahrhundert.

Währungsentwicklung Japanischer Yen