Myanmar-Kyat (MMK) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Myanmar ist Myanmar-Kyat. 1 Myanmar-Kyat (MMK) ist unterteilt in 100 Pya. Nach aktuellem Wechselkurs entsprechen 1 EUR etwa 1.350,1394 MMK.
Der Kyat war erstmals von 1852 bis 1886 Zahlungsmittel in Myanmar und wurde durch die Indische Rupie bis 1939 abgelöst. Im April 1937 wurden von Birma die Birmanischen Rupeien ausgegeben, zunächst in Währungsunion mit Indien.
Offiziell ist der heutige Kyat seit Juli 1952 Landeswährung, zu dem Zeitpunkt trat die Union Bank of Burma die Nachfolge des Burma Currency Board an.
Die für eine Währung ungewöhnlichen Werte von 45 und 90 Kyat wurden 1987 nach einer Übernacht-Entwertung der ebenfalls ungewöhnlichen Werte 25, 35 und 75 Kyat  herausgegeben. Diese Werte 45 und 90 sind durch 9 teilbar, was auf einen Aberglaubens des damaligen Machthabers General Ne Win zurückging, für ihn war die 9 eine Glückszahl.
Die 1 Kyat oder 50 Pya Münzen und Geldscheine mit Werten kleiner als 5 Kyta  sind nur noch sehr selten im Umlauf.

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Myanmar (MMK)
Euro (EUR)
Stand : 02.07.2020

Für die Reise nach Myanmar die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

MMK
1 Myanmar-Kyat = 100 Pya
Euro  MMK
4,00  6.134,17
8,00  12.268,33
10,00  15.335,42
15,00  23.003,13
20,00  30.670,84
Die Ideale Tabelle
25,00  38.338,55
30,00  46.006,26
35,00  53.673,97
40,00  61.341,67
45,00  69.009,38
50,00  76.677,09
Wechselkurs
1 Euro = 1533.541870 MMK
Euro  MMK
60,00  92.012,51
70,00  107.347,93
80,00  122.683,35
90,00  138.018,77
100,00  153.354,19
für unterwegs
110,00  168.689,61
120,00  184.025,02
130,00  199.360,44
140,00  214.695,86
150,00  230.031,28
160,00  245.366,70
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Myanmar-Kyat in Euro

MMK
1 Myanmar-Kyat = 100 Pya
MMK  Euro
1.536,00  1,00
3.072,00  2,00
3.840,00  2,50
5.760,00  3,76
7.680,00  5,01
Die Ideale Tabelle
9.600,00  6,26
11.520,00  7,51
13.440,00  8,76
15.360,00  10,02
17.280,00  11,27
19.200,00  12,52
Wechselkurs
1 MMK = 0,0007 Euro
MMK  Euro
23.040,00  15,02
26.880,00  17,53
30.720,00  20,03
34.560,00  22,54
38.400,00  25,04
für unterwegs
42.240,00  27,54
46.080,00  30,05
49.920,00  32,55
53.760,00  35,06
57.600,00  37,56
61.440,00  40,06
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten in Myanmar

Banknoten sind aktuell mit den Werten zu 50 Pya und 1, 5, 10, 15, 20, 45, 50, 90, 100, 200, 500, 1000, 5000 und 10000 Kyat im Umlauf.

50 Pyas: Farbe: Violett/Orange, Vorderseite: Saung Gauk Rückseite: : Muster
1 Kyat: Farbe: Blau/Violett, Vorderseite: Chinthe – Löwen Statue Rückseite: Volkspark und Elefantenbrunnen, in Yangon
5 Kyat: Farbe: Braun/Blau, Vorderseite: Chinthe Rückseite: Chinlone
10 Kyat: Farbe: Violett, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Ein karaweik (Royal Regalia Boot)
20 Kyat: Farbe: Grün, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Volkspark und Elefantenbrunnen, Yangon
50 Kyat: Farbe: Orange/Braun, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Handwerker
100 Kyat: Farbe: Blau/Pink, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Tempel
200 Kyat: Farbe: Dunkelgrün, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Elefant
500 Kyat: Farbe: Braun/Violett, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Mahabandoola Statue
1000 Kyat: Farbe: Grün/Violett, Vorderseite: Chinthe, Rückseite: Ministerium für Finanzen und Umsatz
5000 Kyat: Farbe: Orange/Pink, Vorderseite: Elefant, Rückseite: Legislative Gebäude in Zeya Versammlung der Union  
10.000 Kyat: Farbe: Hellblau/Rot, Vorderseite: Wappen von Myanar Rückseite: Mandalay Königspalast Moat

Münzen in Myanmar

Münzen sind mit den Werten zu 1, 5, 10, 50 und 100 Kyats im Umlauf.

Alle Münzen haben die mystische Wächterfigur "Chinthe", die einen Löwen darstellt geprägt.

1 Kyat:  Bronze
5 und 10 Kyats: Aluminium/Bronze
50 und 100 Kyats:  Kupfer/Nickel

Was Sie über Myanmar wissen sollten

Myanmar, auch Burma ist ein Staat in Südasien. Es grenzt an die Volkspepublik China, Indien, Thailand, Bangladesch, Laos und den Golf von Bengalen.
Amtssprache ist Birmanisch, die Hauptstadt ist Naypyidaw. Staatsform ist eine Republik, Regierungssystem ist eine Parlamentsgebundene Exekutivgewalt. Staatsoberhaupt ist derzeit Staatspräsident Htin Kyaw, Regierungschef ist derzeit Staatsberaterin Aung San Suu Kyi.

Myanmar ist das „Land der tausend Pagoden“.  
Zu den UNESCO-Welterbestätten gehört das Reich der Pyu, es existierte vom zweiten Jahrhundert bis ins neunte Jahrhundert.
In der Stadt Bago sind die Schwemadaw-Pagode, die Schwegule-Pagode und die Mahazedi-Pagode, ebenso wie der zweitgrößte liegende Buddha, der Shwethalyaung-Buddha.
Im Nationalmuseum in Mandalay liegen in der angegliederten Bibliothek bedeutenden buddhistischen Schriften. Das Museum zeigt die Geschichte des Landes. Der rund 260 km² Kandawgyi Lake ist der größte natürliche See des Landes. Etwa halb so groß ist der Inle-See, bekannt sind die schwimmenden Gärten und die auf Hozpfählen im oder  auch Wasser erbauten Hütten, in denen die Intha-Bevölkerung lebt.

Währungsentwicklung Myanmar-Kyat