Südkoreanischer Won (KRW) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Südkorea ist Südkoreanischer Won. 1 Südkoreanischer Won (KRW) wird unterteilt in 100 Jeon. Nach aktuellem Wechselkurs sind 1 Euro etwa 1.255,0305 KRW.

Der Won wurde nach 1945 an den US-Dollar gebunden. Von Februar 1953 bis Juni 1962 galt der Hwan in den von Südkorea kontrollierten Gebieten.
Im  Januar 2006 gab es eine neue 5000 Won Banknote in einer anderen Größe, da die alte oft mit der damaligen 1000 Won Banknote verwechselt wurde. Im Februar wurden dann die 1000 Won und 10.000 Won Banknoten nach und nach aus dem Verkehr gezogen, neue Banknoten der beiden Werte gab es ab Januar 2007. 2009 rückte die 50.000 Won Banknote nach.
Die Zentralbank Bank of Korea gibt die Münzen und Scheine heraus.
 

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Korea (Süd) (KRW)
Euro (EUR)
Stand : 13.07.2020

Für die Reise nach Korea (Süd) die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

KRW
1 Südkoreanischer Won = 100 Jeon
Euro  KRW
4,00  5.424,40
8,00  10.848,80
10,00  13.561,00
15,00  20.341,50
20,00  27.122,00
Die Ideale Tabelle
25,00  33.902,50
30,00  40.683,00
35,00  47.463,50
40,00  54.244,00
45,00  61.024,50
50,00  67.805,00
Wechselkurs
1 Euro = 1356.099976 KRW
Euro  KRW
60,00  81.366,00
70,00  94.927,00
80,00  108.488,00
90,00  122.049,00
100,00  135.610,00
für unterwegs
110,00  149.171,00
120,00  162.732,00
130,00  176.293,00
140,00  189.854,00
150,00  203.415,00
160,00  216.976,00
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Südkoreanischer Won in Euro

KRW
1 Südkoreanischer Won = 100 Jeon
KRW  Euro
1.360,00  1,00
2.720,00  2,01
3.400,00  2,51
5.100,00  3,76
6.800,00  5,01
Die Ideale Tabelle
8.500,00  6,27
10.200,00  7,52
11.900,00  8,78
13.600,00  10,03
15.300,00  11,28
17.000,00  12,54
Wechselkurs
1 KRW = 0,0007 Euro
KRW  Euro
20.400,00  15,04
23.800,00  17,55
27.200,00  20,06
30.600,00  22,56
34.000,00  25,07
für unterwegs
37.400,00  27,58
40.800,00  30,09
44.200,00  32,59
47.600,00  35,10
51.000,00  37,61
54.400,00  40,12
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten in Südkorea

Es gibt Scheine mit den Werten zu 1.000, 5.000, 10.000 und 50.000 Won.

Die Scheine zeigen berühmte Männer (Yi Hwang, Yi I und Sejong) sowie eine berühmte Künstlerin (Shin Saimdang) auf dem neuen 50.000-Won-Schein und auf der Rückseite Gebäude Koreas.
1000 Won: Farbe Blau, Vorderseite: Yi Hwang , Myeongryundang in Seonggyungwan und  Pflaumenblüten
Rückseite: "Gyesangjeonggeodo"; ein Gemälde von Yi Hwang
5000 Won: Farbe Orange, Vorderseite: Yi I , Ojukheon in Gangneung , schwarzer Bambus Rückseite: Insekten und Pflanzen, Gemälde von Shin Saimdang
10.000 Won, Farbe Grün, Vorderseite: Sejong the Great, Irworobongdo,
Rückseite: Globe of Honcheonsigye , Cheonsang Yeolcha Bunyajido und Spiegelteleskop des Bohyeonsan Observatory
50.000 Farbe Gelb, Vorderseite: Shin Saimdang, gestickten Pflanzen und Insekten
Rückseite: Bambus und Pflaumenbaum

Münzen in Südkorea

Es gibt Münzen mit den Werten zu 1, 5, 10, 50, 100 und 500 Won.

Auf der Vorderseite ist der Münzwert und das Prägejahr zu sehen.

1 Won: Aluminium, Rose von Sharon
5 Won: Messing, eisenbeschlagenes Schildkrötenboot
10 Won: Messing, Pul Guk Pagode
50 Won:  Kupfer/Nickel, FAO, Reispflanze
100 Won: Kupfer/Nickel, Admiral Yi Soon-Shin
500 Won: Kupfer/Nickel,  manschurischer Kranich

Was Sie über Südkorea wissen sollten

Südkorea, auch Republik Korea, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein. Die einzige Landesgrenze hat Südkorea mit Nordkorea.
Amtssprache ist Koreanisch, die Hauptstadt ist Seoul. Staatsform ist eine Republik, das Regierungssystem ist ein Semipräsidentielles System.  Staatsoberhaupt ist derzeit Präsidentin  Park Geun-hye , Regierungschef ist derzeit Premierminister Hwang Kyo-ahn.

Elf UNESCO-Welterbestätten befinden sich in Südkorea u.a. der Tripitaka Koreana im Haein-Tempel der aus mehr als 81.200 beschrifteten Holzblöcken besteht und die Vulkaninseln und Lavatunnels von Jeju.
Zwölf Museen wie das Tee-Museum in Seoul zeigen spannende Themen, Ausstellungen, Kultur und Geschichte des Landes.
Elf Tempel und Paläste wie der Haedong Yonggungsa Tempel in Busan, der 1376 erbaut wurde. Natur pur zeigen die Hwajinpo Lagune ist eine Vogelschutzregion in der Provinz Gangwon und der Jeongbang Wasserfall in Seogwipo-si, der Jeju-do ist ein Wasserfall, der ins Meer mündet.
Der N Seoul Tower  ist das unbestrittene Wahrzeichen Seoul und kann besichtigt werden. Er  ist 236,7 Meter hoch und wurde auf dem Namsan erbaut.

Währungsentwicklung Südkoreanischer Won