VAE Dirham (AED) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist VAE Dirham. 1 VAE Dirham (AED) ist unterteilt in 100 Fils. Nach aktuellem Wechselkurs sind 1 EUR etwa 4,1531 AED.
Der VAE Dirham wurde 1973 offizielle Landeswährung in den Emiraten und hat im Emirat Abu Dhabi den Bahrain-Dinar (1 Dinar = 10 Dirham) ersetzt, in den anderen Emiraten den Katar-Riyal im Verhältnis 1:1.
Seit Ende der 1980er Jahre besteht ein fester, staatlich festgelegter Wechselkurs der Dirham mit dem US-Dollar (3,6725 Dirham = 1 US-Dollar).
Das Wort Dirham ist etymologisch und mit den griechischen Drachmen verwandt, übersetzt bedeutet Dirham in etwa „eine Hand voll“.
Die Währung wird von der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate (National Bank of the United Arab Emirates) herausgegeben.

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Vereinigte Arabische Emirate (AED)
Euro (EUR)
Stand : 07.07.2020

Für die Reise nach Vereinigte Arabische Emirate die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

AED
1 VAE Dirham = 100 Fils
Euro  AED
4,00  16,62
8,00  33,23
10,00  41,54
15,00  62,31
20,00  83,09
Die Ideale Tabelle
25,00  103,86
30,00  124,63
35,00  145,40
40,00  166,17
45,00  186,94
50,00  207,72
Wechselkurs
1 Euro = 4.154333 AED
Euro  AED
60,00  249,26
70,00  290,80
80,00  332,35
90,00  373,89
100,00  415,43
für unterwegs
110,00  456,98
120,00  498,52
130,00  540,06
140,00  581,61
150,00  623,15
160,00  664,69
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von VAE Dirham in Euro

AED
1 VAE Dirham = 100 Fils
AED  Euro
8,00  1,93
16,00  3,85
20,00  4,81
30,00  7,22
40,00  9,63
Die Ideale Tabelle
50,00  12,04
60,00  14,44
70,00  16,85
80,00  19,26
90,00  21,66
100,00  24,07
Wechselkurs
1 AED = 0,2407 Euro
AED  Euro
120,00  28,89
140,00  33,70
160,00  38,51
180,00  43,33
200,00  48,14
für unterwegs
220,00  52,96
240,00  57,77
260,00  62,59
280,00  67,40
300,00  72,21
320,00  77,03
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten in den Vereinigen Arabischen Emirate

Die Banknoten sind mit den Werten zu 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Dirham im Umlauf. Die Vorderseiten haben jeweils arabische Schriftzüge mit indischen Ziffern. Die Rückseiten sind  in englischer Sprache beschriftet und zeigen den Wert des Geldscheines in lateinischen Ziffern.
Seit 2008 gibt es neue 200 Dirham Geldscheine mit aktuellen Sicherheitsmerkmalen.

5 Dirham: Farbe Braun, Vorderseite: zentraler Markt Sharjah, Rückseite: Imam Salem Al Mutawa Moschee
10 Dirham: Farbe Grün, Vorderseite: Khanjar – traditioneller Dolch von Oman, Rückseite: Pilot Farm
20 Dirham: Farbe Blau, Vorderseite: Dubai Creek Golf und Yacht Club, Rückseite: Traditionelle Handels Dhow (Schiff)
50 Dirham: Farbe Lila, Vorderseite: Oryx (Antilope), Rückseite: Al Jahli Fort
100 Dirham: Farbe Rosa, Fahidi Fort, Rückseite: Dubai World Trade Center
200 Dirham: Farbe Gelb/Braun, Vorderseite: Zaxes Sports City, Rückseite: Zentralbank der VAE
500 Dirham: Farbe: Navyblau, Vorderseite: Saker falcon Rückseite: Jumeirah Moschee in Dubai
1000 Dirham: Farbe Blaugrün, Vorderseite: Al Hosn Palace, Rückseite: Abu Dhabi Corniche

Münzen in den Vereinigen Arabischen Emirate

Münzen sind in den Stückelungen zu sowie 5, 10, 25 und 50 Fils und 1 Dirham im Umlauf.  
Die 5 und 10 Fils Münzen kommen heute nur noch selten zum Einsatz, alle Beträge werden auf die nächste 25-Fils-Stufe auf- oder abgerundet, üblicherweise sind die Preise ohne Rest oder durch 25 Fils teilbar.

1 Fil, Bronze, Dattelpalme, FAO-Sondermünze
5 Fils, Bronze, Matahari-Fisch, FAO-Sondermünze
10 Fils, Bronze, arabische Dhau
25 Fils, Kupfer/Nickel, arabische Sandgazelle
50 Fils, Kupfer/Nickel, Ölbohrtürme
1 Dirham, Kupfer/Nickel, arabisches Öllampe

Was Sie über die Vereinigen Arabischen Emirate wissen sollten

Die Vereinigen Arabischen Emirate, kurz VAE, sind ein Zusammenschluß von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien. Die VAE bestehen aus den Emiraten Abu Dhabi, Dubai, Adschman, Schardscha,  Ra’s al-Chaima, Fudschaira und Umm al-Qaiwain. Sie liegen an der Küste des Persischen Golfes mit Zugang zum Golf von Oman und grenzen an Saudi-Arabien und Oman. Seit 1971 sind die VAE unabhängig.
Amtssprache ist Arabisch, die Hauptstadt ist Abu Dhabi. Staatsform ist eine föderale Erbmonarchie, Regierungssystem eine konstitutionelle Monarchie. Staatsoberhaupt derzeit Staatspräsident Scheich Chalifa bin Zayid Al Nahyan und Regierungschef derzeit Premierminister Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum.

Die Oasenstadt al-Ain zeigt Geschichte im Palace Museum. Abenteuer gibt es in der z.B. auf einer Wüstensafari erleben oder "Sandskifahren" in den Dünen. Sportmöglichkeiten gibt es viele, vor allem in Dubai wie die Skihalle. Das siebtgrößte Einkaufszentrum der Welt ist die Dubai Mall.
Das wohl bekannteste Sieben-Sterne-Hotel das das Burj Al Arab mit der Form eines Segels ist ziemlich imposant.
Zahlreiche Parks, Gärten und Zoos bieten Entspannung und Ruhe.

Währungsentwicklung VAE Dirham