Venezolanischer Bolivar (VEF) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Venezuela ist Venezolanischer Bolivar. 1 Venezolanischer Bolivar (VEF)  ist unterteilt in 100 Centimo. Nach Wechselkurs entsprechen 1 EUR etwa 11,2969 VEF.
Seit 1879 ist der Venezolanischer Bolivar Landeswährung, benannt ist sie nach dem Nationalheld Simon Bolivar. 2008 wurde eine Umbewertung durchgeführt, zur Unterscheidung zur alten Währung wird er Bolivar fuerte (= starker Bolivar – BsF) genannt, offizielle Währungsbezeichnung ist weiterhin Bolivar.
Venezuela hat die weltweit höchste Inflation und die Regierung kann den Bedarf nach neuen Geldscheinen nicht erfüllen, weil sie die Druckereien nicht bezahlen kann und diese nicht genügend Banknoten drucken können, weil die Kapazitäten nicht ausreichend sind. Deshalb müssen die Geldscheine von ausländischen Druckereien gedruckt werden. Allerdings ist die Regierung auch hier im Zahlungsrückstand, trotzdem Venezuela weltweit über die größten Ölreserven verfügt, jedoch der Ölpreis sehr niedrig ist.
Nahezu alle Güter müssen importiert werden und die Währung befindet sich im freien Fall. Die Preise steigen, aber die Regierung kann der Nachfrage nach Bargeld nicht nachkommen.

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Venezuela (VEF)
Euro (EUR)
Stand : 02.07.2020

Für die Reise nach Venezuela die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

VEF
1 Venezolanischer Bolivar = 100 Centimo
Euro  VEF
4,00  44,98
8,00  89,95
10,00  112,44
15,00  168,66
20,00  224,88
Die Ideale Tabelle
25,00  281,09
30,00  337,31
35,00  393,53
40,00  449,75
45,00  505,97
50,00  562,19
Wechselkurs
1 Euro = 11.243766 VEF
Euro  VEF
60,00  674,63
70,00  787,06
80,00  899,50
90,00  1.011,94
100,00  1.124,38
für unterwegs
110,00  1.236,81
120,00  1.349,25
130,00  1.461,69
140,00  1.574,13
150,00  1.686,56
160,00  1.799,00
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Venezolanischer Bolivar in Euro

VEF
1 Venezolanischer Bolivar = 100 Centimo
VEF  Euro
12,00  1,07
24,00  2,13
30,00  2,67
45,00  4,00
60,00  5,34
Die Ideale Tabelle
75,00  6,67
90,00  8,00
105,00  9,34
120,00  10,67
135,00  12,01
150,00  13,34
Wechselkurs
1 VEF = 0,0889 Euro
VEF  Euro
180,00  16,01
210,00  18,68
240,00  21,35
270,00  24,01
300,00  26,68
für unterwegs
330,00  29,35
360,00  32,02
390,00  34,69
420,00  37,35
450,00  40,02
480,00  42,69
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten in Venezuela

Aktuell sind Banknoten mit den Werten zu 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Bolivar im Umlauf.

2 BsF: Farbe: Blau, Abbild Francisco de Miranda    
5 BsF: Farbe Orange, Abbild: Pedro Camejo
10 BsF: Farbe: Orange/Blau, Abbild: Cacique Guaicaipuro        
20 BsF: Farbe: Rosa, Abbild: Luisa Cáceres de Arismendi    
50 BsF: Farbe: Grün, Abbild: Simón Rodríguez    
100 BsF: Farbe: Braun/Gelb, Abbild: Simón Bolívar

 

Münzen in Venezuela

Es sind zwar noch Münzen mit den Werten zu 1 Centimo, 5, 10, 12 ½ , 25, 50 Centimos und 1 Bolivar im Umlauf, jedoch sind sie eigentlich derzeit wertlos.

Auf den Vorderseiten sind der Nennwert der Münze, acht Sterne und einige Wellen, welche die Streifen auf der Nationalflagge repräsentieren, auf den Rückseiten ist das Staatswappen und das Ausgabeland geprägt.

1 Céntimo, 5 Centimos: Kupfer glatt    
10, 12½, 25, 50 Céntimos: Nickel glatt    
1 Bolívar: Ring Messing, Kern Nickel glatt, Vorderseite: Porträt Simon Bolívars, Rückseite: wie bei den anderen Münzen die Vorderseite

Was Sie über Venezuela wissen sollten

Venezuela ist ein südamerikanischer Staat an der Karibikküste. Er grenzt an Kolumbien, Bolivien und Guyana. Das Land läßt sich in vier Regionen einteilen, die Orinoco-Ebene im Zentrum, das Hochland von Guayana im Südosten, die Anden in einem breiten Ost-West Bogen und die Maracaibo-Tiefländer im Nordwesten.
Venezuela ist landschaftlich besonders vielfältig: die Wüstenlandschaft am Isthmus von Coro, die schneebedeckten Berge der Cordillera und die Sümpfe des Delta Amacuro. 39% der Gesamtfläche sind bewaldet.
Amtssprache ist Spanisch, die Hauptstadt ist Caracas. Staatsform ist eine Bundesrepublik und Regierungssystem das Präsidialsystem. Staatsoberhaupt und zugleich Regierungschef ist derzeit Präsident Nicolàs Maduro.

Eine Vielzahl der Sehenswürdigkeiten von Venezuela befinden sich in Caracas. Der Erzbischöfliche Palast von 1637 und die Kathedrale. aus dem 17. Jahrhundert in der sich kostbare Gemälde wie von Rubens befinden sind schon ziemlich imposant. Ebenfalls beeindruckend ist das Baralt Theater, das 1998 restauriert wurde.
Die Stadt Mérida hat die höchste und längstenSeilbahn der Welt, die vom Zentrum bis in die Gletscherregionen der Anden führt. Hier befindet sich die Nationalparks „La Culata“ und „Sierra Nevada“. Die Altstadt von Coro ist UNESCO  Weltkulturerbestätte u.a.  befindet sich hier der Hafen „La Vela“ aus dem 16. Jahrhundert.

Währungsentwicklung Venezolanischer Bolivar