Vietnamesischer Dong (VND) in Euro (EUR) umrechnen

Die Währung in Vietnam ist Vietnamesischer Dong. 1 Vietnamesischer Dong (VND) ist unterteilt in 100 Hao oder 100 Xu. Nach aktuellem Kurs entsprechen 1 EUR etwa 25.196,3223 VND.
Im Jahr 1946 hat der Dong in Nordvietnam den Piaster abgelöst, 1953 folge auch Südvietnam. Seit der Wiedervereinigung des nun vereinten Vietnams im Mai 1978 ist der Dong offizielle gemeinsame Währung, er wird von der Vietnamesischen Staatsbank ausgegeben.
Der südvietnamesische Dong wurde im Verhältnis 8:10 und der nordvietnamesische Dong im Verhältnis 1:1 eingetauscht.
Aufgrund ihres geringen Wertes gab es lange keine Münzen mehr, 2003 sind sie wieder in den Umlauf gekommen.
Dong ist vietnamesisch für Kupfer, die Münzen waren ursprünglich aus Kupfer geprägt.
 

Zum umrechnen geben Sie einen der Werte ein!

Vietnam (VND)
Euro (EUR)
Stand : 02.07.2020

Für die Reise nach Vietnam die Umrechnungstabelle zum Ausdrucken

VND
1 Vietnamesischer Dong = 100 Hao
Euro  VND
4,00  104.767,70
8,00  209.535,39
10,00  261.919,24
15,00  392.878,86
20,00  523.838,48
Die Ideale Tabelle
25,00  654.798,10
30,00  785.757,71
35,00  916.717,33
40,00  1.047.676,95
45,00  1.178.636,57
50,00  1.309.596,19
Wechselkurs
1 Euro = 26191.923828 VND
Euro  VND
60,00  1.571.515,43
70,00  1.833.434,67
80,00  2.095.353,91
90,00  2.357.273,14
100,00  2.619.192,38
für unterwegs
110,00  2.881.111,62
120,00  3.143.030,86
130,00  3.404.950,10
140,00  3.666.869,34
150,00  3.928.788,57
160,00  4.190.707,81
- Umrechnungstabelle kostenlos ausdrucken -

Die umgekehrte Tabelle von Vietnamesischer Dong in Euro

VND
1 Vietnamesischer Dong = 100 Hao
VND  Euro
26.192,00  1,00
52.384,00  2,00
65.480,00  2,50
98.220,00  3,75
130.960,00  5,00
Die Ideale Tabelle
163.700,00  6,25
196.440,00  7,50
229.180,00  8,75
261.920,00  10,00
294.660,00  11,25
327.400,00  12,50
Wechselkurs
1 VND = 0,0000 Euro
VND  Euro
392.880,00  15,00
458.360,00  17,50
523.840,00  20,00
589.320,00  22,50
654.800,00  25,00
für unterwegs
720.280,00  27,50
785.760,00  30,00
851.240,00  32,50
916.720,00  35,00
982.200,00  37,50
1.047.680,00  40,00
- Beide Umrechnungstabellen kostenlos ausdrucken -

Banknoten im Vietnam

Bisher gab es fünf Banknotenserien, außer der Serie von 2003, waren alle Scheine recht übersichtlich und hatten kein einheitliches thematisches Design.

Im Juni 2007 wurde von der Regierung die Beendigung der Ausgabe von 50.000 und 100.000 Dong-Scheinen aus Baumwolle angeordnet, stattdessen werden die Scheine seitdem auf Polymer gedruckt.

Die Vorderseite zeigt bei allen Banknoten den vietnamesischev Revolutionär Ho Chi Minh.

10.000 Dong: Größe 132 × 60 mm, Rückseite: Seeplattform    
20.000 Dong: Größe 136 × 65 mm, Rückseite: Japanische Brücke in Hoi An    
50.000 Dong: Größe 140 × 65 mm, Rückseite: Großstadt Huè    
100.000 Dong: Größe 144 × 65 mm, Rückseite: Literaturtempel Vàn Mièu in Hanoi
200.000 Dong: Größe 148 × 65mm,    Rückseite: Halong-Bucht Vịnh Hạ Long    
500.000 Dong: Größe 152 × 65 mm, Rückseite: Ho Chi Minhs Geburtsort in Kim Lièn    

Gelegentlich gibt es noch Scheine zu 100, 200, 500, 1,000, 2,000 und 5,000 Dong  im Umlauf, diese werden jedoch nicht mehr gedruckt.

Vietnam Münzen im Überblick

Im Dezember 2003 hat die Staatsbank wieder mit der Ausgabe von Münzen begonnen. Die neuen Münzen, die in Finnland geprägt wurden, wurden mit Werten 200, 500, 1000, 2000 und 5000 Dong ausgegeben.

Auf der Vorderseite von allen Münzen sind Wert und Wappen von Vietnam geprägt.

200 Dong: Stahl mit Nickelüberzug, Rückseite: Nationalsymbole
500 Dong: Stahl mit Nickelüberzug, Rückseite: Nationalsymbole
1000 Dong: Stahl mit einem Überzug einer Kupfer-Zinklegierung, Rückseite:  Wassertempel, Do-Tempel
2000 Dong: Stahl mit einem Überzug einer Kupfer-Zinklegierung, Rückseite Einheimisches Haus
5000 Dong: Kupferlegierung, Rückseite: Chùa Mòt Còt (Ein-Säulen-Pagode)

Was Sie über Vietnam wissen sollten

Vietnam ist ein Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Kambodscha, Laos, den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer.
Amtssprache ist Vietnamesisch, die Hauptstadt ist Hanoi. Staatsform ist eine Sozialistische Republik, Regierungssystem ein Sozialistisches Einparteiensystem. Staatsoberhaupt derzeit Präsident Tràn Dai Quang und Regierungschef derzeit Minsterpräsident Nguyèn Xuàn Phùc.

Vietnam hat viele Sehenswürdigkeiten die eine Geschichte haben und kulturell einiges bieten.
Die Halong Bucht im Norden ist eine faszinierende Inselwelt mit  spektakulären Grotten, Stränden Felsklippen. Große Teile dieser einzigartigen Naturlandschaft sind deshalb UNESCO  Weltnaturerbe, ebenso wie große Teile der Stadtkerne von Hoi An und Hue.
Einer der schönsten Strände ist die 10 Kilometer lange Bucht bei dem Fischerdorf Mui Ne. Zahlreiche Hotels und Resorts und landestypische Restaurants sind Urlaub pur.
Weit bekannt ist der schwimmende Markt von Cai Rang und auch der Binh Thay Marktes im chinesischen Viertel der Millionenmetropole Ho-Chi-Minh-Stadt.

Währungsentwicklung Vietnamesischer Dong